Die Medien!Student Bilder 2017

Den ersten Höhepunkt gab’s schon Ende Januar im Mittweidaer Zentrum für Medien und Soziale Arbeit: Angehende Medienmanager*innen des Jahrgangs 2014 feierten ihren  Abschied von der Hochschule mit einem Maskenball. Es war ein rauschendes Fest; für mich nicht zuletzt auch deswegen, weil sich umwerfend hübsche Studentinnen bereitwillig mit mir von Meisterfotograf Christian Schröder ablichten ließen (siehe Bild oben)

Hier sind weitere Schnappschüsse von Feierlichkeiten und Auszeichnungen, Abschieden und Wiedersehen. Außerdem: Olympiasieger Eric Frenzel beim Small Talk, meine Radiopremiere bei 99drei und Studifete bei uns zu Hause.

Slider: Bilder 2017

Glamour: Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag der Hochschule war am 5. Mai ein Galaabend mit 500 Gästen im Spiegelzelt

Glamour: Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag der Hochschule war am 5. Mai ein Galaabend mit 500 Gästen im Spiegelzelt

Ausgezeichnet: "Mein Vorzeigestudent" Tino Kreßner (3. v. l.) erhielt bei der Gala zum 150. Hochschuljubiläum den – nach unserem ehemaligen Rektor benannten – Lothar-Otto Jubiläumspreis

Olympiasieger: Eric Frenzel - Olympiasieger, Weltmeister und Weltcup-Sieger in der Nordischen Kombination sowie Student der Hochschule Mittweida.

Wiederwahl: Prof. Dr. Ludwig Hilmer bleibt fünf weitere Jahre Rektor der Hochschule Mittweida. Es gibt keinen besseren für diese Aufgabe. Nur - in der Fakultät Medien fehlt uns "König Ludwig" seit Jahren.

Radiodebüt: Nach 13 1/2 Jahren hatte ich meinen ersten "Auftritt" bei 99drei. Live in "„Zu Tisch mit…“ wurde ich im Mai zwei Stunden lang von Marco Gilly "gegrillt".

Lügenpresse: War das Schlagwort für den "Dialog Kontrovers" im Mai. Meine "Kontrahentin" war Radiojournalistin Ine Dippmann, hier mit Moderator Marios Karapanos.

Klassentreffen: 15 ehemalige und „aktive“ Medienstudent*innen waren im April bei uns zum Frühschoppen zu Gast. Sechs Stunden lang wurde über "Mittweida" diskutiert, gelacht, gelästert...

Radiopreis: Carsten Kock, Ex-Chef und Kollege bei R.SH erhielt verdient den Deutschen Radiopreis 2017. Ina Tenz, Chefin von Antenne Bayern gratulierte.

Stolzer Vater: Neben ihrem Jura-Studium hatte Julia dieses Jahr einige bemerkenswerte Einsätze als Interviewerin für Pointer.de. Hier mit FDP-Chef Christian Lindner

Geburtstag: Das Erreichen meines Rentenalters habe ich mit Inge und Julia über den Dächern von Madrid gefeiert. Das war mein schönster Tag in 2017

previous arrow
next arrow
Slider

Das Video des Jahres: MFG HSMW

Wer’s aus irgendeinem Grund verpasst haben sollte – hier gibt’s noch einmal die pfiffigsten Bewegtbilder, die im Jahr 2017 an der Fakultät Medien entstanden. Medienmanagementstudent*innen der Jahrgänge 2014 und 2015 hatten anlässlich des 150. Jubiläums der Hochschule Mittweida ihr Studium „musikalisch reflektiert“. Damit wiesen sie auch eindrucksvoll nach, dass „die Hochschule des Spitzensports“ jetzt auch eine „Hochschule des Spitzenraps“ ist.

Das war’s auch schon für 2017 bei Medien!Student. Ich wünsche allen Leser*innen meines Blogs schöne Weihnachtstage und für 2018 alles das, was ich mir selbst wünsche. Mehr geht nicht.