Zwei Schiffbrüchige gerettet

Die Entwarnung kam von Kapitän Kjell Holm am Samstagvormittag, kurz nach 10.00 Uhr per Lautsprecherdurchsage: „Wir haben jetzt zwei ‚Fishermen‘ an Bord geholt. Die sind  sieben Tage da getrieben, jetzt aber in Sicherheit.“ 

Zuvor hatten viele der über 2.000 Gäste an Bord der Mein Schiff 6 von den Decks aus die Rettungsaktion in der Karibik zwischen der Dominikanischen Republik und Jamaika verfolgt. Im nachfolgenden Video haben wir einige bewegte Bilder zusammengestellt und dabei auch Material genutzt, das uns André Fischer zur Verfügung stellte.

Hinweis: Durch Aufruf des nachfolgenden Videos werden von Google Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Video abspielen

Wir sind jetzt auf dem Weg nach Ocho Rios auf Jamaika und melden uns anschließend mit dem nächsten Tagebucheintrag von unserer großartigen Mittelamerika-Kreuzfahrt mit Mein Schiff 6.