Liebe Leser*innen,

das ist mein Albtraum: Ich komme an den Hafen und sehe, wie “Mein Schiff” ablegt. Und nun ist es tatsächlich passiert in Ajaccio, der Hauptstadt Korsikas. Am Sonntagvormittag legte gegen 10.30 Uhr Mein Schiff 2 von der Pier ab – und ich stand draußen an der Hafenpromenade. Nun gut – ich musste schließlich doch nicht nach Civitavecchia unserem nächsten Anlaufhafen nachreisen, sondern kam schließlich doch noch mit dem Tenderboot an Bord. Des Rätsels Lösung: Wir hatten morgens in Ajaccio an der Pier festgemacht, mussten dann am späten Vormittag jedoch unseren Liegeplatz freimachen, weil die wesentlich größere MSC Seaview mit 4.500 Passagieren an die einzige große Pier des Hafens kam. 

07-2019-MS2-Ibiza2-068
Der Hafen von Ajaccio auf Korsika

Mein Schiff 2 ging derweil in der Bucht von Ajaccio vor Anker und unsere Gäste wurden mit bordeigenen Tenderbooten zurück an Bord gebracht. Merke: Bei der Zuteilung der Liegeplätze geht’s nach Größe – und nicht nach Schönheit. Bilder und Infos zu zwei Kreuzfahrten mit Mein Schiff 2: “Mittelmeer mit Ibiza”.

Die Nachlesen

Das malerische Amalfi an der gleichnamigen Küste

Kreuzfahrt mit Mein Schiff 2 vom 28. Juli bis 6. August 2019: Die Reise führte zu besonders schönen Orten und Inseln im Süden des Mittelmeers. Dabei kamen Naturliebhaber auf Korsika, an der Amalfiküste oder auf Sizilien genau so auf ihre Kosten wie historisch interessierte Gäste in Ajaccio, Rom, Catania und Valletta. Mitten im Sommer durften schöne Strände nicht fehlen. Die gibt’s sogar in Schiffsnähe, zum Beispiel auf Ibiza. | Hier geht’s zum “Bilderbuch” dieser Reise.

39-2019-MS2-Salerno-782
Mein Schiff 2 im Naturhafen von Valletta auf Malta
Mein Schiff 1 im Geirangerfjord

Kreuzfahrt vom 13. bis 21. Juli 2019: Unser Besuch im Geirangerfjord war nur einer der Höhepunkte der am 21. Juli in Kiel zu Ende gegangenen Kreuzfahrt mit Mein Schiff 1, die ich als Landeskundlicher Lektor begleiten durfte. Acht Tage lang erlebten etwa 2.800 Gäste landschaftliche Schönheiten an der norwegischen Westküste; dazu liebenswerte Anlaufhäfen wie Stavanger, Bergen und Kristiansand – das alles bei bestem Wetter. Das Finale gab’s dann am Samstag in der dänischen Metropole Kopenhagen. Meine schönsten Bilder und weitere Infos zu dieser wundervollen Reise habe ich hier zusammengestellt. 

06-2019-MS-Fjorde-326
Mein Schiff 1-Gäste vor den "Sieben Schwestern"

Meine Schiffe 2019

In diesem Jahr bin ich mit sechs der insgesamt sieben Kreuzfahrtschiffe der TUI Cruises-Flotte als Landeskundlicher Lektor in Mittelamerika genau so wie im Mittelmeer mit Abstechern zu den Kanaren sowie in Nord- und Ostsee unterwegs. Bis Jahresende werde ich 166 Tage an Bord der Mein Schiff-Flotte sein und weit mehr als 100 Vorträge halten; ab 28. Juli wieder auf Mein Schiff 2 bei drei Mittelmeer-Kreuzfahrten. Vielleicht sehen wir uns an Bord – ich würde mich freuen. Übersicht: Meine Lektoren-Termine 2019

Steckbrief
Vortrag auf Mein Schiff Herz im März 2019

Ziele: Skandinavische Metropolen

Mit Stockholm, Oslo und Kopenhagen stelle ich euch drei attraktive nordische Metropolen ausführlich vor, bei denen es mir schwer fällt, meinen Favoriten zu benennen. Dabei schwanke ich auch zwischen zwei  markanten Figuren: Einerseits “Der kleine Trotzkopf”, dem “Star” des  Vigeland Skulpturenparks in Oslo. Anderseits “Die kleine Meerjungfrau”, die täglich von Tausenden Besuchern in Kopenhagen bestaunt wird. In Stockholm haben mir’s vor allem Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid angetan, deren atemberaubende Weltkarriere als ABBA im gleichnamigen Museum ansehnlich dokumentiert ist.

02-Trotzkopf
Der kleine Trotzkopf im Vigeland Skulpturenpark Oslo
09-kopenhagen
Die kleine Meerjungfrau ist das Wahrzeichen von Kopenhagen

Zu den drei Städten habe ich konkrete Tipps für eigene Erkundungen zusammengestellt. Dabei verrate ich euch unter anderem, wie ihr in Oslo schnell und günstig zum Holmenkollen kommt, wo es in Stockholm besonders schöne Aussichten gibt und wann ihr in Kopenhagen die besten Chancen für ein “einsames Date” mit der “kleinen Meerjungfrau” habt. Dazu gibt’s Google Maps zur Orientierung für alle drei Nordmetropolen sowie für Oslo und Kopenhagen obendrauf das Reisequiz “SchlauMüller”| Hier geht’s direkt nach Stockholm… und Oslo… und hier nach Kopenhagen…

NEU: SchlauMüller - das Reisequiz

Reisenotizen

Napoleon von hinten am Place d'Austerlitz in Ajaccio

Wer die korsische Hauptstadt Ajaccio besucht – so wie wir während unserer Mittelmeerkreuzfahrt mit Mein Schiff 2 am Dienstag (8. August), kommt an Napoleon Bonaparte einfach nicht vorbei. Schließlich wurde der spätere Feldherr und erster Kaiser Frankreichs hier geboren – und er wird bis heute von den meisten Bewohnern verehrt, was nicht zuletzt durch die vielen Reiterstandbilder, Statuen und Abbildungen in der Stadt sichtbar ist. Bei Besichtigungen – zum Beispiel in Napoleons Geburtshaus inmitten der malerischen Altstadt Ajaccios – werden die Besucher zudem darüber aufgeklärt, dass Napoleon längst nicht so klein war, wie er in Filmen und auf Abbildungen immer wieder dargestellt wurde . Tatsächlich soll Bonaparte 1,69 gemessen haben. Damit lag er zu Beginn des 19. Jh. etwa 7 cm über der Durchschnittsgröße der damaligen männlichen Bevölkerung des westlichen Mittelmeerraums. Angeblich soll ein  Umrechnungsfehler aus der englischen Maßeinheit für die falschen Darstellungen ausschlaggebend gewesen sein. 

07-2019-MS2-Ibiza-103
Napoleon-Statue am Place Forch

Überzeugte Napoleonisten gehen bis heute allerdings davon aus, dass die “Verkleinerung” Napoleons auf Boshaftigkeiten der Briten zurückzuführen ist. Sei’s drum. Ajaccio hat viel mehr zu bieten als das Gedenken an den größten Sohn der Stadt – wie im Bilderbuch zu der Reise vom 6. bis 16. August 2019 Reise nachzusehen ist. 

Mit meiner Frau Inge Seibel an Bord von Mein Schiff 1

“Was sagt denn Ihre Frau dazu?” Diese Frage stellen mir regelmäßig Gäste bei meinen Einsätzen als Landeskundlicher Lektor auf der Mein Schiff-Flotte. Bei der am 28. Juli in Palma auf Mallorca gestarteten Kreuzfahrt mit Mein Schiff 2 “Mittelmeer mit Salerno” fällt mir die Antwort leicht: Inge ist mit an Bord – und meine Frau ist auch meine  schärfste Kritikerin. Heute, nach meinem ersten Vortrag über die korsische Hauptstadt Ajaccio (in der vollbesetzten Schaubühne) bekam ich zu hören, dass die französische  Aussprache für die “Blutinseln” durchaus verbesserungsfähig sei. Natürlich habe ich mir die Kritik zu Herzen genommen und werde bis zum nächsten Ajaccio-Vortrag in neun Tagen “Îles Sanguinaires” nahezu perfekt aussprechen können.

17-2019-MS2-Salerno-062
Beim Vortrag über Ajaccio

Inge wird’s überprüfen, denn meine Frau bleibt für zwei Reisen an Bord. Ab 6. August geht’s mit Mein Schiff 2 unter anderem an die Côte d’Azur.

Dass Kopenhagen jede Menge Sehenswürdigkeiten wie die kleine Meerjungfrau, die Schlösser oder den Tivoli zu bieten hat, ist hinlänglich bekannt. Dass die dänische Hauptstadt mit einer Reihe von hochdekorierten Restaurants inzwischen zu den kulinarischen Metropolen der Welt zählt, hat sich längst noch nicht bei allen Kreuzfahrern herumgesprochen – wie ich bei drei Kurzreisen im Mai feststellte. Zu den “lukullischen Tempeln” zählt auch das Restaurant von Ida Davidsen, obwohl es dort eigentlich nur “Butterbrote” gibt. 

08-kopenhagen
Ehe unscheinbar das Restaurant von Ida Davidsen
smoerre2
 Smørrebrød mit Tatar, Heringstopf und Lachs-Krabben-Krebs-Kombination

Die heißen hier Smørrebrød und wurden angeblich im Jahr 1888 von Ida Davidsens Urur-Großvater ganz in der Nähe von Schloss Amalienborg zum ersten Mal in etwa so raffiniert belegt, wie wir sie heute kennen. Ida hat die Tradition fortgeführt. Die Smørrebrøds belegt mit Lachs, Hering, Krabben, Roastbeef und anderen leckeren Dingen kosten zwischen 65 Kronen und 160 Kronen. | Ida Davidsen, Montag-Freitag, 10.30-17.00 Uhr, Store Kongensgade 70. | Hier geht’s direkt nach Kopenhagen

Schiffstester-4
Mit dem Schiffstester Matthias Morr auf dem "Affenfelsen"

Während unseres Aufenthalts mit Mein Schiff Herz in Gibraltar im März dieses Jahres hat unser Gast Anika Knorr das Bild vom glatten Start einer Maschine der British Airways auf dem als gefährlich geltenden Flughafen aufgenommen (oben). Weitere Bilder unserer Gäste aus Gibraltar sowie das Video von Schiffstester Matthias Morr über unseren Ausflug auf den “Affenfelsen” findet ihr auf der Seite “Top of the Rock”.

Mutter trifft die große Tochter: Am Dienstag (2. April) haben die neue Mein Schiff 2 und Mein Schiff Herz von TUI Cruises für einen Tag lang Heck an Heck im Hafen von Barcelona zusammengelegen. Es war das erste Treffen der früheren Mein Schiff 2 mit ihrer Nachfolgerin, die erst am 9. Februar in Lissabon getauft worden war.  | Weiter geht’s…

Mein Schiff 2 (vorn) und Mein Schiff Herz in Barcelona

Newsletter bestellen

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang “zumüllere”. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Über das Verzeichnis “Ziele” habt ihr direkten Zugriff auf Informationen und Tipps für mehr als 50 Anlaufhäfen, Reise- und Ausflugsziele. Neu dabei sind die beiden nordeuropäischen Metropolen Oslo und Kopenhagen, die ich auf zwei jeweils zwei Kurzreisen mit Mein Schiff 1 und Mein Schiff 4 im Mai besuche. Bis Ende des Jahres will ich euch dann fundierte Informationen und praktische Tipps zu 100 Anlaufhäfen sowie Reise- und Ausflugszielen anbieten.

Kreuzfahrten mit der Mein Schiff-Flotte

Hier findet ihr die komplette “Nachlese” mit Bildern, Karten und Infos zu Traumstränden, farbenprächtiger Natur und exotischen Tierwelten. Dazu unvergessliche Erlebnisse wie der Besuch der Maya-Stätte in Chichén Itzá und die Fahrt im Panamakanal. Das alles – und noch viel „Meer“ – durfte ich miterleben als Landeskundlicher Lektor an Bord von Mein Schiff 6 auf zwei Kreuzfahrten in Mittelamerika vom 11. Januar bis 8. Februar 2019.

Welches ist die beste Reisezeit für Australien? Was ist bei den Vorbereitungen zu beachten? Wo liegen die schönsten Ziele und was sind mögliche Risiken Down Under? Wir haben nach unserer sechswöchigen Australien-Reise ein “Kompendium zum Nachreisen” zusammengestellt und dabei auch viel Know-how einbezogen, das sich unsere Tochter Julia bei Ausflügen und Reisen während ihres Auslandssemesters an der University of Sydney erworben hat. Wenn ihr plant, an das (fast) andere Ende der Welt zu reisen, solltet ihr euch von unserem “Abenteuer Australien” informieren und inspirieren lassen.

Reisen und Ausflüge in Deutschland

In Ostfriesland können mehrmals im Jahr die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt aus nächster Nähe bestaunt werden. Die Überführungen der Cruise Liner aus der Meyer Werft in Papenburg über die Ems in die Nordsee lockt regelmäßig Tausende Schaulustige an. Im Oktober lugte die riesige AIDAnova hinterm Deich hervor.

In meiner Lieblingsstadt muss man keine stundenlange Wanderung unternehmen, um Natur (fast) pur genießen zu können. Wer auf dem Alsterwanderweg nur ein paar Kilometer spaziert, joggt oder radelt, bringt den eigenen “Naturhaushalt” schnell wieder ins Gleichgewicht und trifft dazu auch noch eine schwergewichtige alte Bekannte aus dem Fernsehen. 

Für uns war es wieder ein gutes Jahr: Nach meinem Abschied von der Hochschule Mittweida bin ich im Laufe des Jahres 2018 vom Medien- zum Reiseprofessor mutiert. Meine Arbeitsplätze sind jetzt nicht mehr Hörsäle oder Seminarräume, sondern die großen Theater auf der Mein Schiff-Flotte von TUI Cruises. Während unserer Ferien in Australien haben wir wundervolle Tage mit Julia verbracht, unter anderem an der Great Ocean Road. Unsere Tochter absolvierte von Juli bis November ihr Auslandssemester an der University of Sydney. Es gibt ganz gewiss schlechtere Plätze auf dieser Welt. | Weiter zu meinen Bildern 2018

ARD-Aktuell Chef Kai Gniffke, Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer und weitere Macher der erfolgreichsten Nachrichtensendung im Deutschen Fernsehen suchten das Gespräch mit ihren Zuschauern. Die erste öffentliche Diskussionsrunde unter dem Titel „Mittweida, wir müssen reden!“ fand am 31. Mai 2019 im Studio B der Hochschule statt. Kuttner.

Hier habe ich Erinnerungen an den aufregenden Start und das „überraschende“ Ende meiner 14 Jahre als Professor für Redaktionspraxis an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida notiert.

Mein Schiff-Flotte