Tagen
Stunden
Minuten
Sek.

"Augenblicke" noch bis Montag

Moin aus Hamburg! „Augenblicke verschwinden – aber die Erinnerung, die bleibt“  ist die Titelzeile eines Songs, den mein wunderbarer Kollege und Liedermacher Jonny Götze schon vor vielen Jahren geschrieben – und seit dem immer weiter entwickelt hat. Eigens für meine Slideshows mit den schönsten Schnappschüssen der Kreuzfahrten mit Mein Schiff 3 in die Ostsee (17. – 27. August) und nach Norwegen (27. August – 6. September) hat Jonny eine spezielle Version seines Liedes produziert. Als Gäste dieser Reisen und als Abonnenten meines Newsletters könnt ihr die „Augenblicke“ noch bis Montag (20. September 2021) kostenlos downloaden. Schickt mir dazu einfach eine E-Mail an@horst-mueller.de und gebt bitte „Ostsee“ und/oder „Norwegen“ an. Versprochen: Eure E-Mail-Adresse werde ich nicht weitergeben oder für andere Zwecke nutzen. | Titelbild: Marco Brüser

Meine nächsten Reisen

Mein Schiff 3 im Sommer 2021

Hier findet ihr Übersichten, Informationen und viele Bilder zu allen Kreuzfahrten, die ich seit Mai 2018 als Landeskundlicher Lektor im Auftrag von Tui Cruises an Bord der Mein Schiff-Flotte begleitet habe: In Nord- und Ostsee, im Mittelmeer, auf dem Atlantik und nicht zuletzt in Mittelamerika ⇒ Meine  Reisen

Für mehr als 50 Ziele in (fast) allen Teilen der Welt habe ich inzwischen praktische Infos zum „Nachreisen“ für euch zusammengestellt. Neben vielen Bildern habe ich zur Orientierung überall dort, wo es mir sinnvoll erschien, Kartenauszüge von Google Maps mit den vorgestellten Orten bzw. Sehenswürdigkeiten eingefügt. Das Angebot wird ständig erweitert und die Informationen werden bei Bedarf aktualisiert.

Hamburg ist aus dem coronabedingten Tiefschlaf erwacht. In der Hansestadt können Besucher wieder übernachten, Restaurants besuchen und an Bord der Barkassen auf Hafenrundfahrt gehen. Es sieht so aus, als könnte ich meine „Reisewarnung“ für Hamburg wohl wieder aufheben.

Newsletter horstmueller

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang „zumüllere“. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe – maximal einmal im Monat. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Letzter Newsletter – hier ansehen

Meine Erinnerungen

Im Panamakanal (November 2017)