Moin von Bord AIDAdiva! Dieser Tag sollte nie zu Ende geh’n. Als wir am Donnerstagabend im Sonnenuntergang mit AIDAdiva durch den Stockholmer Schärengarten in Richtung (offener) Ostsee glitten, hätten Inge und ich die Zeit am liebsten angehalten. Es gibt auf der Welt kaum eine Schiffspassage, die schöner ist, als die Fahrt durch die  Inselwelt vor der schwedischen Metropole. Für mich war es leider schon der letzte Besuch in Stockholm in dieser Sommersaison. Im nächsten Jahr komme ich ganz bestimmt wieder. | Hier findet ihr weitere Informationen, Bilder und Maps von unserer Reise, die am Samstag in Warnemünde zu Ende geht:    Ostsee mit AIDAdiva (6.-13. Juli 2024)

Das bin ich: Professor Horst Müller, Journalist, Autor und Lektor. Verheiratet mit Inge Seibel (Journalistin, Medientrainerin und Lektorin). Früher war ich u. a. Radiomacher (R.SH, Inforadio, Antenne MV), Playboy (Verlagsleiter) und Professor (Hochschule Mittweida). Seit 2018 habe ich als Lektor auf 73 Kreuzfahrten schon mehr als 130.000 Gäste in meinen Veranstaltungen über Ziele der Reisen informiert und sie dabei auch bestens unterhalten. Da gibt’s noch „Meer“  ⇒ in meinem Steckbrief 

Willkommen zu meiner virtuellen Tour durch den Hamburger Hafen. Mit dabei ist alles, was Deutschlands Tor zur Welt so sehenswert und erlebnisreich macht: Von der Elphi über die Landungsbrücken und den Fischmarkt bis nach Finkenwerder, Teufelsbrück und Blankenese. Zudem gibt’s auch noch  Hintergrundinformationen zu Europas drittgrößtem Hafen. | ⇒ hier geht’s los

Im Februar lagen zwischen Inge und mir regelmäßig Entfernungen von etwa 9.000 km (Luftlinie) und Temperaturunterschiede von deutlich über 30 Grad. Während ich in Norwegen unterwegs war, begleitete meine Frau als Lektorin zwei Mittelamerikareisen auf Mein Schiff 6. Dabei begegnete sie nicht nur der Icon of The Seas, dem kurz zuvor in Dienst gestellten größten Kreuzfahrtschiff der Welt, sondern flog in Belize auch über das Blue Hole. Bilder von Inges Reisen könnt ihr ⇒ hier nachsehen 

Julia und Inge genießen die atemberaubend schönen Aussicht auf die Sil-Schlucht in Galicien. Das war nur einer die vielen Höhepunkte auf unserem vierwöchigen „Roadtrip“durch Spanien im Herbst 2023. Dabei haben wir wir zunächst die schönsten Städte, Küstenabschnitte und Schluchten im Norden besucht. Nach einem kurzen Zwischenstop in Madrid ging’s dann in den Süden nach Córdoba, Sevilla und ans Mittelmeer. Unsere außergewöhnliche Reise könnt ihr „nachsehen“ und euch dabei viele Anregungen und Tipps für euren nächsten Spanienurlaub holen. Nach dem Motto „es muss ja nicht immer Malle sein“, schaut gern mal vorbei  ⇒ Reisetagebuch  „Viva España“

Ihr sucht noch nach der richtigen Reiselektüre für eure nächste Kreuzfahrt? Bestens empfehlen kann ich euch unseren Wirtschaftskrimi „Das Luxus-Resort: Abzocke in Kanada“ gleich aus drei Gründen: (Erstens) Erfahrt ihr auf unterhaltsame Weise, wie vermeintlich seriöse Unternehmen euch das Geld „aus der Tasche ziehen“ könn(t)en. (Zweitens) Bekommt ihr eine reizende Familiengeschichte dazu, die nach Ansicht guter Freunde durchaus „autobiografische Züge“ aufweist und (drittens) habe ich den Roman zusammen mit meiner Frau Inge Seibel geschrieben. Schon allein deshalb müssen wir ihn auch als „sehr gut“ befinden. Aber überzeugt euch am besten selbst. ⇒ das-luxus-resort.de

Alle Kreuzfahrten, die ich als Lektor an Bord begleite  ⇒ weiter

Infos und Tipps für mehr als 60 Reiseziele; Schwerpunkt: Kreuzfahrten ⇒ weiter

Hafen, Michel, Elphi und viel Meer: Meine Tipps für  Hamburg ⇒ weiter

Erinnerungen in Wort und Bild an unsere Familienreisen seit 2009 ⇒ weiter

Newsletter bestellen

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang „zumüllere“. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe – höchstens alle zwei Monate. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Letzter Newsletter – hier ansehen

Erinnerungen