Herzlich willkommen auf meinem Reiseblog,

der sich zurzeit noch im Aufbau befindet. Zum Lesen, Sehen und Ausprobieren gibt’s jetzt schon die Reisetagebücher über unser Abenteuer Australien sowie drei Kreuzfahrten mit der Mein Schiff-Flotte: Von New York zu den Bahamas, Faszination Mittelamerika und durch die Ostsee mit St. Petersburg, Stockholm und weiteren Highlights. Neu ist ein Erlebnisbericht von der Überführung riesiger Kreuzfahrtschiffe auf der kleinen Ems “Dicke Pötten hinterm Deich”. Für den ersten Hamburg-Beitrag in diesem Blog sind wir in den Stadtteil Poppenbüttel gefahren und haben dort den “schönen Dschungel” an der Alster bestaunt. 

Neue Beiträge

In Ostfriesland können mehrmals im Jahr die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt aus nächster Nähe bestaunt werden. Die Überführungen der Cruise Liner aus der Meyer Werft in Papenburg über die Ems in die Nordsee lockt regelmäßig Tausende Schaulustige an. Im Oktober lugte die riesige AIDAnova hinterm Deich hervor.

In meiner Lieblingsstadt muss man keine stundenlange Wanderung unternehmen, um Natur (fast) pur genießen zu können. Wer auf dem Alsterwanderweg nur ein paar Kilometer spaziert, joggt oder radelt, bringt den eigenen “Naturhaushalt” schnell wieder ins Gleichgewicht und trifft dazu auch noch eine schwergewichtige alte Bekannte aus dem Fernsehen. 

Cairns-01

Das Tagebuch unserer tollen Reise durch Australien: Vom Great Barrier Reef nach Melbourne und weiter über die Great Ocean Road nach Adelaide. Wir waren auf Kangaroo Island sowie im Outback am Uluru und Kings Canyon. Und schließlich unser großes Finale in Sydney. Dazu gibt's viele Tipps zum Nachreisen.

Kreuzfahrten mit der Mein Schiff-Flotte

Ostseekreuzfahrt

Das Reisetagebuch über eine wundervolle Ostseekreuzfahrt mit Mein Schiff 1. Vom 5. bis 15. Juli 2018 standen so reizvolle Ziele wie St. Petersburg mit einer "Weißen Nacht" und Stockholm - das "Venedig des Nordens" - auf dem Routenplan. Dazu Klaipėda in Litauen mit dem Kurischen Haff, das historische Danzig und Tallinn, die Hauptstadt von Estland.

Faszination Mittelamerika

Traumstrände auf Cozumel, in Cartagena oder La Romana. Farbenprächtige Natur und exotische Tierwelten in Belize, Honduras oder Costa Rica. Historische Stätten – wie der Palast der Maya von  Chichén Itzá und unvergessliche Erlebnisse – wie eine Fahrt auf dem Panamakanal. Das - und viel "Meer" erlebten wir auf der Mittelmeer-Karibik-Kreuzfahrt mit Mein Schiff 6.

New York - Bahamas

Mit einem Cruiseliner der Mein Schiff-Flotte im New Yorker Hafen die Freiheitsstatue umrunden und die Skyline von Manhattan zum Greifen nahe vor sich haben. Dieses großartige Erlebnis hatten wir zum Auftakt einer Kreuzfahrt im Herbst 2017, die von New York entlang der US-Ostküste über Florida bis auf die Bahamas führte.

LP-01

Die letzte Prüfung

Das war`s dann wohl. In dieser Woche habe ich die Bewertungen der letzten von mir an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida abgenommenen Prüfungen an Medieninformatik-Studierende übermittelt. Klausuren in geschlossenen Hochschulräumen sind nach meinen Erfahrungen aus 14 1/2 Jahren als Medien-Prof. alles andere als „lästige Routinen“ – sonst wäre dieser letzte Blogeintrag zum Thema Prüfungen auch gar nicht möglich geworden.

Die Macher der erfolgreichsten Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen suchen das Gespräch mit ihren Zuschauern. Die erste öffentliche Diskussionsrunde unter dem Titel „Mittweida, wir müssen reden!“ fand am 31. Mai im Studio B der Hochschule statt. Mit dabei waren ARD-Aktuell Chef Kai Gniffke, Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer, Reporter Danko Handrick und Social Media-Redakteurin Julia Kuttner.

Hier habe ich Erinnerungen an den aufregenden Start und das „überraschende“ Ende meiner 14 Jahre als Professor für Redaktionspraxis an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida notiert.

In Vorbereitung

Auf dem Bügeleisen durch den Hamburger Hafen

Tatsächlich haben sie ein wenig die Form von Bügeleisen, die Fährschiffe der HADAG, die wie schwimmende Busse den Hamburger Hafen durchqueren. In diesem Blogeintrag gibt’s demnächst nicht nur wissenswertes über diese Transportmittel, sondern vor allem auch über die attraktiven Ziele, die Besucher der Hansestadt damit kostengünstig erreichen können. 

Reisebilder

Der privat betriebene und finanzierte  Blog von Prof. Horst Müller mit Beiträgen zu den Themengebieten Reisen und Medien. Anschrift: Jungfrauenthal 14,  20149 Hamburg | Telefon: 040-46776630.