Moin aus Hamburg! Als kleines Dankeschön für das große Interesse an meinen Veranstaltungen habe ich nach vier der sechs bisherigen Kreuzfahrten im Sommer 2022 sowie von der Azorenreise mit Mein Schiff 3 im März Slideshows mit meinen schönsten Bildern von den jeweiligen Reisen unter dem Titel „Augenblicke“ produziert. Der wundervolle Titelsong „Augenblicke verschwinden – aber die Erinnerung, die bleibt“, stammt von Jonny Götze, meinem Freund, Liedermacher und Kollegen auf der Mein Schiff-Flotte. Hiermit biete ich euch alle zur Verfügung stehenden „Augenblicke“ zum kostenlosen Download an. Wie das ganz einfach „funktioniert“, könnt ihr ⇒ hier nachlesen

Meine nächste Reisen

29. August - 9. September 2022

38-Stockholm
Stockholmer Schärengarten bei Sonnenaufgang

Es sind nur 14 Tage her, dass ich am vorvergangenen Montag nach fünf Wochen und drei Ostseereisen in Kiel von Bord der Mein Schiff 6 gegangen bin. „Landurlaub“ ist wirklich schön und ich werde auch die kommende Woche zusammen mit meiner kleinen Familie in Madrid genießen. Dennoch – die Sehnsucht nach den Schären vor Stockholm, der Appetit auf die leckeren Zimtschnecken auf Gotland und die Vorfreude auf die nächste Begegnung mit der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen sind bei mir schon wieder allgegenwärtig. Am 29. August geht’s für mich zum letzten Mal in diesem Jahr in die Ostsee. Weitere Infos findet ihr auf meiner  Seite zur Reise  ⇒ Mein Schiff 6: Ostsee mit Helsinki und Gotland

02-Meine Schiffe
Mein Schiff Herz vor Funchal/Madeira

Das wird die letzte Wintersaison für Mein Schiff Herz. Im April 2023 soll das älteste Schiff aus der TUI Cruises Flotte an die britische TUI-Tochter Marella Cruises übergeben werden und künftig als Marella Voyager zunächst im Westlichen Mittelmeer unterwegs sein. Vorher darf ich im Oktober noch zwei Reisen als Landeskundlicher Lektor begleiten. Für mich wird das ein „Abschied mit Herz“ sein – wie ihr ⇒ hier weiterlesen könnt.

Unser Roman: »Das Luxus-Resort«

Nach Erscheinen unseres Romans »Das Luxus-Resort: Abzocke in Kanada», den ich gemeinsam mit meiner Frau, Inge Seibel, geschrieben habe, freuen wir uns über ausgesprochen positive Reaktionen. Nachzuvollziehen ist das u.a. an den sehr guten Bewertungen und fundierten Rezensionen bei ⇒ Amazon. Falls ihr unseren realitätsnahen Wirtschaftskrimi noch nicht kennt, erfahrt  ihr mehr auf der Seite ⇒ das-luxus-resort.de

Mein Steckbrief

Ich bin Professor Horst Müller, Journalist und Landeskundlicher Lektor auf der Mein Schiff-Flotte von TUI Cruises. 1952 in Einbeck geboren; verheiratet mit Inge Seibel-Müller (Journalistin und Medientrainerin). Unsere Toch­ter Julia Müller ist 24 Jahre jung und wird ab Oktober 2022 Strategieberaterin in Wien. Noch mehr über mich könnt ihr in ⇒ meinem Steckbrief  nachsehen und nachlesen

Hier findet ihr Übersichten, Informationen und viele Bilder zu allen 58 Kreuzfahrten, die ich seit Mai 2018 als Landeskundlicher Lektor im Auftrag von TUI Cruises an Bord der Mein Schiff-Flotte begleitet habe: In Nord- und Ostsee, im Mittelmeer, auf dem Atlantik und nicht zuletzt in Mittelamerika ⇒ Meine  Reisen

Für mehr als 50 Ziele in (fast) allen Teilen der Welt habe ich inzwischen praktische Infos zum „Nachreisen“ für euch zusammengestellt. Neben vielen Bildern habe ich zur Orientierung überall dort, wo es mir sinnvoll erschien, Kartenauszüge von Google Maps mit den vorgestellten Orten bzw. Sehenswürdigkeiten eingefügt. Das Angebot wird ständig erweitert und die Informationen werden bei Bedarf aktualisiert.

Hamburg ist nach weitgehender Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen wieder ein lukratives Reiseziel in Deutschland geworden. Ich habe für euch eine Menge Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und besonders schönen Teilen der Hansestadt zusammengestellt. Wer sich in Hamburg noch gar nicht auskennt, findet im Hamburg-Teil meines Reiseblogs sogar eine Anleitung zur Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs. Viel Spaß in Hamburg!  

Newsletter bestellen

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang „zumüllere“. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe – maximal einmal im Monat. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Letzter Newsletter – hier ansehen

Meine Erinnerungen

Mit meiner Frau Inge Seibel an Bord von Mein Schiff 2 in Valletta/Malta im Juli 2019