Glatter Start

Liebe Leser*innen,

in den vergangenen Tagen habe ich meinen Blog “auf den Kopf gestellt”, um euch meine Reiseinformationen noch übersichtlicher und ansprechender zur Verfügung zu stellen. Wichtigste Neuerung ist die Einführung der Rubrik “Ziele”. In dem Verzeichnis habt ihr schon jetzt direkten Zugriff auf Infos und Tipps zu mehr als 50 Anlaufhäfen sowie Reise- und Ausflugszielen: Von Hamburg-Poppenbüttel über Barcelona, New York, Sydney bis zum Panamakanal. Ich habe mir vorgenommen, euch bis zum Jahresende mindestens 100 Ziele anzubieten. 

Mit dem Schiffstester Matthias Morr auf dem "Affenfelsen"

Eines dieser Ziele ist Gibraltar. Während unseres Aufenthalts mit Mein Schiff Herz in dem britischen Überseegebiet im März dieses Jahres hat unser Gast Anika Knorr das Bild vom glatten Start einer Maschine der British Airways auf dem als gefährlich geltenden Flughafen aufgenommen (oben). Weitere Aufnahmen unserer Gäste aus Gibraltar sowie das Video von Schiffstester Matthias Morr über unseren Ausflug auf den “Affenfelsen” findet ihr auf der Seite “Top of the Rock”.

Meine nächsten Reisen

Mein Schiff 1 verlässt den Hamburger Hafen

Zum Auftakt der Sommersaison im Norden begleite ich als Landeskundlicher Lektor zwei Kurzreisen an Bord von Mein Schiff 1: Am 5. Mai starten wir in Hamburg. Auf der Reiseroute stehen dann mit Kristiansand und der Metropole Oslo zwei norwegische Häfen, bevor wir über das schwedische Göteborg am 10. Mai Kiel erreichen. An der Förde beginnt am selben Tag auch die zweite Reise, die nach Oslo sowie Kopenhagen führt, bevor wir am 14. Mai in Kiel zurück sind. | weiterlesen

Mein Schiff 1 im Hamburger Hafen

In diesem Jahr werde ich auf sechs der insgesamt sieben Kreuzfahrtschiffe der TUI Cruises-Flotte  landeskundliche Vorträge halten. Die Saison begann bereits im Januar/Februar mit zwei Mittelamerika-Reisen auf Mein Schiff 6 – und endet zu Weihnachten im selben Fahrtgebiet auf Mein Schiff 1. Insgesamt werde ich in diesem Jahr 149 Tage an Bord der Mein Schiff-Flotte sein und dabei etwa 110 Vorträge halten. Ich freue mich darauf, meinen Gästen nützliche Tipps für die Landgänge mit auf den Weg zu geben. Übersicht: Meine Lektoren-Termine 2019

Mutter trifft die große Tochter: Am Dienstag (2. April) haben die neue Mein Schiff 2 und Mein Schiff Herz von TUI Cruises für einen Tag lang Heck an Heck im Hafen von Barcelona zusammengelegen. Es war das erste Treffen der früheren Mein Schiff 2 mit ihrer Nachfolgerin, die erst am 9. Februar in Lissabon getauft worden war.  | Weiter geht’s…

Kreuzfahrten mit der Mein Schiff-Flotte

Nachdem wir Spanien in den vergangenen Wochen intensiv erkundet haben, ging es ab 31. März mit Mein Schiff Herz hinüber auf die italienische Seite mit Civitavecchia, dem Hafen Roms, Neapel und Catania auf Sizilien. Die Kreuzfahrt endete am 7. April in Valletta auf Malta. Zu Beginn machten wir allerdings noch einen Abstecher nach Barcelona, wo wir von Montag auf Dienstag (1./2. April) sogar “übernachteten” und das neue Mein Schiff 2 trafen. Weitere Infos zur Kreuzfahrt

Auf dem Routenplan dieser einwöchigen Kreuzfahrt mit Mein Schiff Herz vom 24. bis 31. März stehen gleich vier Häfen, die zu meinen Lieblingszielen gehören: Málaga, die feine und zugleich quirlige andalusische Metropole am Mittelmeer. Cádiz, umspült vom Atlantik mit seiner herrlichen Altstadt. Gibraltar mit seinen atemberaubenden Aussichten vom Felsen. Und schließlich das große Finale in Barcelona, mit La Rambla, Sagrada Família, den  weltberühmten Gaudí-Häusern und viel Meer. Weitere Infos zu dieser Reise.

Nach der erfolgreichen Premierenfahrt ging’s vom 13. bis 24. März mit Mein Schiff Herz von Palma über Cádiz auf die Kanaren. Gemeinsam mit den über 1.900 Gästen an Bord erfreute ich mich an den weiten Sandstränden auf Fuerteventura, der üppigen Frühjahrsvegetation auf Teneriffa und den Feuerbergen auf Lanzarote. Auf dem Weg zurück gab’s mit Gibraltar und Barcelona zwei weitere Höhepunkte. Mehr zu dieser  Kreuzfahrt 

Es war eine Premierenreise für die frühere Das war die erste Reise für die frühere Mein Schiff 2 unter neuem Namen. Um das Wohl der Gäste an Bord kümmerte sich diesmal neben der Küchencrew auch Starkoch Johann Lafer. Und ich informierte Gäste und Promis an Bord über tolle Anlaufhäfen wie Lissabon, Gibraltar, Valencia und Barcelona. Mehr zur Premiere auf Mein Schiff Herz

Bilder, Karten und Infos zu Traumstränden auf Cozumel, in Ocho Rios oder bei La Romana; farbenprächtiger Natur und exotischen Tieren in Belize, Honduras oder Costa Rica; großartigen Metropolen – wie Cartagena und Santo Domingo; historischen Stätten der Maya und unvergesslichen Erlebnissen – wie eine Fahrt im Panamakanal. Die Nachlese von zwei Mittelamerika-Kreuzfahrten als Landeskundlicher Lektor an Bord von Mein Schiff 6 vom 11. Januar bis 8. Februar 2019. 

Als sich andere im Vorweihnachtsstress auch noch mit dem in Deutschland verbreiteten Schietwetter herumplagten, hatte ich ‘was Besseres vor: Vom 12. bis 23. Dezember begleitete ich als Landeskundlicher Lektor die Kreuzfahrt mit Mein Schiff 2 zu den Kanaren, nach Marokko, Gibraltar und Barcelona. Die komplette Nachlese mit vielen Tipps zu allen Anlaufhäfen. 

Das Reisetagebuch über eine wundervolle Ostseekreuzfahrt mit Mein Schiff 1. Vom 5. bis 15. Juli 2018 standen so reizvolle Ziele wie St. Petersburg mit einer “Weißen Nacht” und Stockholm – das “Venedig des Nordens” – auf dem Routenplan. Dazu Klaipėda in Litauen mit dem Kurischen Haff, das historische Danzig und Tallinn, die Hauptstadt von Estland.​

Mit einem Cruiseliner der Mein Schiff-Flotte im New Yorker Hafen die Freiheitsstatue umrunden und die Skyline von Manhattan zum Greifen nahe vor sich haben. Dieses großartige Erlebnis hatten wir zum Auftakt einer Kreuzfahrt im Herbst 2017, die von New York entlang der US-Ostküste über Florida bis auf die Bahamas führte.​

Newsletter bestellen

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang “zumüllere”. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Welches ist die beste Reisezeit für Australien? Was ist bei den Vorbereitungen zu beachten? Wo liegen die schönsten Ziele und was sind mögliche Risiken Down Under? Wir haben nach unserer sechswöchigen Australien-Reise ein “Kompendium zum Nachreisen” zusammengestellt und dabei auch viel Know-how einbezogen, das sich unsere Tochter Julia bei Ausflügen und Reisen während ihres Auslandssemesters an der University of Sydney erworben hat. Wenn ihr plant, an das (fast) andere Ende der Welt zu reisen, solltet ihr euch von unserem “Abenteuer Australien” informieren und inspirieren lassen.

Reisen und Ausflüge in Deutschland

In Ostfriesland können mehrmals im Jahr die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt aus nächster Nähe bestaunt werden. Die Überführungen der Cruise Liner aus der Meyer Werft in Papenburg über die Ems in die Nordsee lockt regelmäßig Tausende Schaulustige an. Im Oktober lugte die riesige AIDAnova hinterm Deich hervor.

In meiner Lieblingsstadt muss man keine stundenlange Wanderung unternehmen, um Natur (fast) pur genießen zu können. Wer auf dem Alsterwanderweg nur ein paar Kilometer spaziert, joggt oder radelt, bringt den eigenen “Naturhaushalt” schnell wieder ins Gleichgewicht und trifft dazu auch noch eine schwergewichtige alte Bekannte aus dem Fernsehen. 

Für uns war es wieder ein gutes Jahr: Nach meinem Abschied von der Hochschule Mittweida bin ich im Laufe des Jahres 2018 vom Medien- zum Reiseprofessor mutiert. Meine Arbeitsplätze sind jetzt nicht mehr Hörsäle oder Seminarräume, sondern die großen Theater auf der Mein Schiff-Flotte von TUI Cruises. Während unserer Ferien in Australien haben wir wundervolle Tage mit Julia verbracht, unter anderem an der Great Ocean Road. Unsere Tochter absolvierte von Juli bis November ihr Auslandssemester an der University of Sydney. Es gibt ganz gewiss schlechtere Plätze auf dieser Welt. | Weiter zu meinen Bildern 2018

Die Macher der erfolgreichsten Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen suchen das Gespräch mit ihren Zuschauern. Die erste öffentliche Diskussionsrunde unter dem Titel „Mittweida, wir müssen reden!“ fand am 31. Mai im Studio B der Hochschule statt. Mit dabei waren ARD-Aktuell Chef Kai Gniffke, Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer, Reporter Danko Handrick und Social Media-Redakteurin Julia Kuttner.

Hier habe ich Erinnerungen an den aufregenden Start und das „überraschende“ Ende meiner 14 Jahre als Professor für Redaktionspraxis an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida notiert.

Mein Schiff-Flotte