Moin aus Hamburg! Das bin ich: Professor Horst Müller, Journalist, Autor und Lektor. Verheiratet mit Inge Seibel (Journalistin, Medientrainerin und Lektorin). Früher war ich u. a. Radiomacher (R.SH, Inforadio, Antenne MV), Playboy (Verlagsleiter) und Professor (Hochschule Mittweida). Seit 2018 habe ich als Lektor auf 73 Kreuzfahrten schon mehr als 130.000 Gäste in meinen Veranstaltungen über Ziele der Reisen informiert und sie dabei auch bestens unterhalten. Da gibt’s noch „Meer“  ⇒ in meinem Steckbrief 

Kreuzfahrt vom 17. bis 24. Februar 2024; ab/bis Hamburg:
Meine zweite Metropolenreise mit AIDAnova im Jahr 2024 führte wieder in die südholländische Metropole Rotterdam, wo wir „übernachteten“ (Sonntag 16.00 Uhr – Montag, 18.00 Uhr). Anschließend ging’s nach Zeebrügge, dem Ausgangshafen für Ausflüge nach Brügge und Brüssel. Über Cherbourg an der französischen Normandie-Küste erreichten wir schließlich Southampton, den inoffiziellen Kreuzfahrthafen von London.| ⇒ hier geht’s zur Reise

Kreuzfahrt vom 10. bis 17. Februar 2024; ab/bis Hamburg:
So eine Reise wollte ich schon immer mal machen: Im tiefen Winter nach Norwegen.  Mit AIDAnova besuchten wir Bergen, Stavanger, Kristiansand und die wundervolle norwegische Hauptstadt Oslo. Alle Karten und Daten zu dieser Kreuzfahrt und meine schönsten Bilder aus den tief verschneiten Anlaufhäfen ⇒ findet ihr hier 

Nach der erfolgreichen Premiere als Lektor auf AIDAprima im Sommer 2023, werde ich auch in  diesem Jahr vorwiegend mit der Kussmundflotte unterwegs sein. Im Jahr 2024 begleite ich 12 Reisen auf den Schiffen AIDAnova, AIDAprima und AIDAdiva. Dazu kommen noch jeweils eine Reise mit den Phoenix-Schiffen MS Amadea und MS Artania. Eine Übersicht aller 14 Reisen findet ihr unter⇒ MüllerReisen 2024 

Mein Lieblingsziel des Jahres 2023 war für mich selbst eine echte Überraschung. Die Playa de La Franca entdeckten wir auf unserer „Viva España-Tour“ ganz zufällig durch Hinweisschilder an der nordspanischen Küstenautobahn. An dem von Felsen umrahmten Sandstrand verbrachten wir so herrliche Stunden, dass wir uns am frühen Abend wünschten: Dieser Tag möge nie zu Ende geh’n! Die Playa de La Franca war nicht das einzige Highlight im Norden Spaniens. Auch San Sebastián und die Inselgruppe Illas Cíes schafften es in meine Top 5 des Jahres. | ⇒ weiter

Das ist das letzte Selfie, das wir während unserer großen Spanienreise  am Strand zwischen Málaga und Marbella aufgenommen haben. Mijas an der Costa del Sol war die letzte Station auf unserem vierwöchigen „Roadtrip“ auf dem wir zunächst die schönsten Städte, Küstenabschnitte und Schluchten im Norden besuchten. Nach einem kurzen Zwischenstop in Madrid ging’s dann noch in den Süden nach Córdoba, Sevilla und schließlich an die Mittelmeerküste. Unsere außergewöhnliche Reise könnt ihr „nachsehen“ und euch dabei viele Anregungen und Tipps für euren nächsten Spanienurlaub holen. Nach dem Motto „es muss ja nicht immer Malle sein“, schaut einfach mal vorbei  ⇒ Reisetagebuch  „Viva España“

Das war eine tolle Kreuzfahrt. Als Lektor an Bord der AIDAprima habe ich in der Woche vom 26. August bis 2. September mit Flåm am Aurlandsfjord, Nordfjordeid, Geiranger und Ålesund besonders reizvolle Ziele an der Westküste Norwegens besucht. Bei (fast) durchgehend schönem Wetter boten sich in den Anlaufhäfen und Ausflugsdestinationen unzählige Fotomotive an. Meine 50 schönsten Bilder zeige ich euch zusammen mit allen wichtigen Infos zur Kreuzfahrt „Norwegen ab Hamburg“ ⇒ auf dieser Seite  

Manchmal geht alles ganz schnell. Ursprünglich war meine Premiere als Lektor auf Schiffen von Phoenix Reisen für den August 2024 geplant. Dann werde ich auf dem ZDF-Traumschiff MS Amadea eine Nordkapreise begleiten. Nun wurde die „Premiere“ überraschend vorgezogen: Ab 15. September war ich für eine Woche an Bord von MS Artania auf einer Norwegenreise mit dem Titel „Fjordträumereien“. Das Schiff, seinen Kapitän Morten Hansen und Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka kennen viele von euch aus der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“.  ⇒ Hier gibt’s weitere Infos, Daten, Karten und Bilder zur Kreuzfahrt „Fjordträumereien“

Willkommen zu meiner virtuellen Tour durch den Hamburger Hafen. Mit dabei ist alles, was Deutschlands Tor zur Welt so sehenswert und erlebnisreich macht: Von der Elphi über die Landungsbrücken und den Fischmarkt bis nach Finkenwerder, Teufelsbrück und Blankenese. Zudem gibt’s auch noch  Hintergrundinformationen zu Europas drittgrößtem Hafen. | ⇒ hier geht’s los

Jetzt, wo die Tage kürzer sind und Zeit zum Lesen ist, empfehle ich als heimische Lektüre unseren Roman „Das Luxus-Resort: Abzocke in Kanada“ gleich aus drei Gründen: (Erstens) Erfahrt ihr auf unterhaltsame Weise, wie vermeintlich seriöse Unternehmen euch das Geld „aus der Tasche ziehen“ könn(t)en. (Zweitens) Bekommt ihr eine reizende Familiengeschichte dazu, die nach Ansicht guter Freunde durchaus „autobiografische Züge“ aufweist und (drittens) habe ich den Roman zusammen mit meiner Frau Inge Seibel geschrieben. Schon allein deshalb müssen wir ihn auch als „sehr gut“ befinden. Aber überzeugt euch am besten selbst. ⇒ das-luxus-resort.de

Alle Kreuzfahrten, die ich als Lektor an Bord begleite  ⇒ weiter

Infos und Tipps für mehr als 60 Reiseziele; Schwerpunkt: Kreuzfahrten ⇒ weiter

Hafen, Michel, Elphi und viel Meer: Meine Tipps für  Hamburg ⇒ weiter

Erinnerungen in Wort und Bild an unsere Familienreisen seit 2009 ⇒ weiter

Newsletter bestellen

Keine Angst – wenn ihr hier den Newsletter bestellt, müsst ihr nicht damit rechnen, dass ich euch laufend den Posteingang „zumüllere“. Ich werde mich nur melden, wenn ich attraktive neue Inhalte im Blog zu bieten habe – höchstens alle zwei Monate. Versprochen. Außerdem könnt ihr den Newsletter jederzeit abbestellen. Und kostenlos ist der Service sowieso. Datenschutzerklärung

Letzter Newsletter – hier ansehen

Erinnerungen