Mein Schiff 4: Kanaren und Madeira

Zwei Kreuzfahrten vom 23. bis 30. Januar und vom 20. bis 27. Februar 2022 ab/bis Las Palmas de Gran Canaria mit  Funchal/Madeira, Santa Cruz de La Palma, Santa Cruz de Tenerife und Puerto del Rosario/Fuerteventura.

Als ich Anfang November 2021 während des Vulkanausbruchs im Gebiet Cumbre Vieja auf La Palma war, hat mich die weitgehende Normalität auf der Kanareninsel überrascht. Viele Gäste leisteten seinerzeit pragmatische Hilfe indem sie in der kleinen Inselhauptstadt Santa Cruz  reichlich konsumierten, Souvenirs und sogar Duty-Free-Artikel einkauften. Damals habe ich mir fest vorgenommen, möglichst bald auf die grüne – aber auch „explosive“ – Insel zurückzukehren. Inzwischen „spuckt“ der Vulkan nicht mehr die Lavamassen aus und wir können uns bei diesem Besuch wohl auf die wahren Schönheiten La Palmas konzentrieren: Atemberaubende Krater, üppige Vegetation und zauberhafte Orte wie die Inselhauptstadt Santa Cruz de La Palma. 

Karten und Daten zur Kreuzfahrt

TagZiel/LandZeiten
SoLas Palmas de Gran Canaria (Spanien)ab 22.30
MoSeetagganztags
DiFunchal/Madeira (Portugal)an 00.01
MiFunchal/Madeira (Portugal)ab 14.00
DoSt. Cruz de la Palma (Spanien)08.00-18.00
FrSt. Cruz de Tenerife (Spanien)08.00-19.00
SaPuerto del Rosario/Fuerteventura (Spanien)08.00-19.00
SoLas Palmas de Gran Canaria (Spanien)an 04.30

Hinweis: Durch Aufruf der vorstehenden Rubriken mit der  Umschalttaste werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Bilderbuch
Start der Kreuzfahrt mit Mein Schiff 4 am 23. Januar 2022 in Las Palmas de Gran Canaria
Mein Schiff an der Pier im Hafen von Las Palmas
Der Hafen von Las Palmas mit dem Großsegler Sea Cloud im Vordergrund
Las Canteras ist der langgezogene Sandstrand in Las Palmas
Funchal, die Hauptstadt von Madeira
Mein Schiff 4 im Hafen von Funchal
Die Wallfahrtskirche Nossa Senhora do Monte
Der Tropische Garten Monte Palace
Korbschlittenfahrt von Monte in Richtung Funchal
Praça do Município mit dem Rathaus von Funchal
Sonnenuntergang in Funchal auf Madeira
Voriger
Nächster
Meine Vorträge
11-Madeira
Die Korbschlittenfahrt von Monte auf Madeira

Madeira: Blumen, Berge und viel Meer

Wegen der ganzjährig üppigen Vegetation trägt Madeira den Beinamen »Blumeninsel«. In diesem Vortrag nehme ich die Gäste mit auf eine virtuelle Tour zu den besonders schönen Punkten der zu Portugal gehörenden Insel im Atlantik und gebe  zudem viele praktische Tipps für den Landgang im Anlaufhafen Funchal. | Montag, 24.01.2022, 15.00 Uhr im Theater

09-La Palma
Die Hafenbucht von Santa Cruz de La Palma

La Palma: Jung und schön

La Palma trägt zu Recht den Beinamen „La Isla Bonita“. In meinem multimedialen Vortrag stimme ich die Gäste auf die Schönheiten der zweitjüngsten Kanareninsel mit ihren gewaltigen Kratern und üppiger Vegetation ein. Zudem berichte ich auch über den inzwischen wieder erloschenen Vulkanausbruch, den ich im Herbst 2021 selbst erlebte. | Mittwoch, 26.01.2022, 15.00 Uhr im Theater

31-Tenerifffa
Pico del Teide auf Teneriffa

Vielfalt der Kanaren auf Teneriffa und Fuerteventura

Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren mit dem höchsten Berg und dem vielfältigsten Landschaftsspektrum. Auf Fuerteventura locken vor allem die weiten Sandstrände im Norden und Süden viele Besucher an. Neben Impressionen von beiden Inseln stelle ich Ihnen auch die Sehenswürdigkeiten der Anlaufhäfen Santa Cruz de Tenerife und Puerto del Rosario vor. | Donnerstag, 27.01.2022, 18.15 Uhr im Theater

Mehr zum Fahrtgebiet

MeinQuiz 6: Kanaren

Die Kanarischen Inseln zählen nach wie vor zu den populärsten Feriengebieten für Mitteleuropäer. Wer mit dem Kreuzfahrtschiff die spanische Inselgruppe im Atlantik besucht, kann sich

Weiterlesen »