Hamburg im Grünen

Jetzt, während der noch bestehenden „Corona-Beschränkungen“ kommen den Hamburgern – und den aktuell wenigen Besuchern der Stadt – die vielen Grün- und Wasserflächen besonders zugute. Über 40% der Fläche des Stadtstaates bestehen aus Parks, Wäldern, Wiesen, Feldern, Seen, Teichen und Flüssen. Ab sofort stelle ich euch die schönsten grünen Ziele in der Hansestadt vor.

Hinweis: Durch Aufruf der  Rubrik „Grüne Punkte mit Google Maps“ mit der Umschalttaste werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Planten un Blomen – Hamburgs grüne Lunge inmitten der Stadt